Nishino Breathing Method

INTENSIVSEMINAR MIT DR. TIMUR UCMAK
02. + 03. November 2019 / Berlin

Die aus Japan stammende, in Europa weitestgehend unbekannte Energie- und Atemarbeit nach Nishino (Nishino Breathing Method) ist einer der wegweisendsten Ansätze zur Kommunikation und Kultivierung von feinstofflicher Ki-Energie überhaupt.
Dr. Timur Ucmak verknüpft auf spannende und verständliche Weise die reine und exakte Praxis, wie sie in Tokio unterrichtet wird mit medizinischen Einblicken in die Ki-Anatomie. Der in Japan ausgebildete und zertifizierte Seminarleiter blickt dabei auf eine mehr als 20-jährige Übungs- und Unterrichtserfahrung zurück.
Atemarbeit
Kalligraphie “Ki”

„Ki-Arbeit ist keine mentale Arbeit und keine Zauberei, es ist die Freude und das Lachen der Zellen“ Instruktor aus Osaka

Undogmatisch und erfrischend rückt die Nishino Breathing Method den teils Jahrtausende alten asiatischen Wissensschatz um Atmung und Bewegung in ein offenes neues Licht und macht elementare Ki-Prinzipien für jede und jeden zugänglich, was sich nicht zuletzt positiv auf Gesundheit und allgemeines Wohlbefinden der Übenden auswirkt.

Mehr erfahren? Nishino Breathing Method

Kursmodalitäten im Überblick

Ort: Impuls – Raum für Naturheilkunde, Weichselstraße 53, 12045 Berlin
Datum: 02. & 03. November 2019
Kurszeiten: Am Samstag 14-16 Uhr, sowie 18:00-20:00, danach Fragerunde; am Sonntag 9-11 Uhr sowie 12:30-14:30 Uhr; kurzfristige Verschiebungen der Kurszeiten vorbehalten!

Bei Fragen und zur Anmeldung BITTE HIER KLICKEN

! Achtung: Nur noch 2 Plätze frei !